Image Image

Kompetent. Modern. Herzlich.

Das Städtische Klinikum Dessau ist mit 24 Fachbereichen, 16 interdisziplinären Zentren 900 Betten und mehr als 2.000 Mitarbeitern der drittgrößte Medizinstandort in Sachsen-Anhalt. Das 2011 fertiggestellte Krankenhaus deckt ein breites Spektrum für die zeitgemäße Patientenversorgung ab. Mit dem Anhaltischen Theater sowie der Nähe zu Berlin und der zentralen Lage im Städtedreieck Magdeburg – Halle – Leipzig bietet Dessau ein vielfältiges kulturelles Angebot. Zudem hat die Bauhausstadt durch die sie umgebende Elbauenlandschaft und das Dessau-Wörlitzer Gartenreich einen hohen Freizeitwert.

Für unsere Klinik für Gefäß- und Endovasculäre Chirurgie/Phlebologieum suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Oberarzt Gefäßchirurgie (gn*)

*geschlechtsneutral

Die Klinik für Gefäß und Endovasculäre Chirurgie/Phlebologie am Städtischen Klinikum in Dessau bietet das gesamte moderne Spektrum der operativen und interventionellen Gefäßchirurgie, inkl. von Eingriffen bei welchen eine Herz-Lungen-Maschine benötigt wird (in Kooperation), an. Sie arbeiten in einem multiprofessionellen Arbeitsumfeld von Gefäßchirurgen, Angiologen, Dermatologen, Neurologen, Nephrologen und Radiologen. Alle modernen diagnostischen und therapeutischen Verfahren werden angeboten.

Ihr Profil
-- Facharztbezeichnung Gefäßchirurgie bzw. Chirurgie mit Schwerpunkt Gefäßchirurgie
-- Einsatzfreude und Leistungsbereitschaft
-- intensive interdisziplinäre Zusammenarbeit mit kollegialem Austausch innerhalb des eigenen und zwischen den
    engverzahnten Teams
-- Interesse an wissenschaftlicher Arbeit

Das erwartet Sie
-- ein sehr gutes Arbeitsklima in einem engagierten Team
-- familienfreundliches Unternehmen mit fairen Arbeitsbedingungen
-- ein moderner Arbeitsplatz in einem kommunalen Schwerpunktkrankenhaus
-- hervorragende Weiterbildungsmöglichkeiten


Fragen beantwortet Herr Chefarzt Dr. med. H. Großmann unter Tel. 0340 501 1220 (Sekretariat Frau Weibrich).

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung