Image Image

Kompetent. Modern. Herzlich.

Das Städtische Klinikum Dessau ist mit 23 Fachbereichen, 16 interdisziplinären Zentren und mehr als 2.000 Mitarbeitern der drittgrößte Medizinstandort in Sachsen-Anhalt. Das 2011 fertiggestellte Krankenhaus deckt ein breites Spektrum für die zeitgemäße Patientenversorgung ab. Seit Herbst 2020 ist das Städtische Klinikum Teil der internationalen Magnet4Europe-Studie mit dem Ziel, die Arbeitsumgebung von ärztlichem und pflegerischem Personal umzugestalten und zu verbessern.

Für den Pflegedienst unseres Klinikums suchen wir zum nächstmöglichen Termin den 

Zentralen Praxisanleiter (gn*)

*geschlechtsneutral


Ihre Aufgaben

  • Verantwortlicher für alle Fragen der Planung und Durchführung der praktischen Pflege- bzw. Pflegehelferausbildung sowie der  Anpassungslehrgänge von ausländischen Pflegekräften
  • Koordination von Lernstand, individuellen Lernzielen und Unterstützungsbedarf der Auszubildenden zur Erreichung der festgelegten Ausbildungsziele
  • Enge Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern der theoretischen Ausbildung zur Sicherstellung des Theorie-Praxis-Transfers
  • Unterstützung der peripheren Praxisanleiter bei der Umsetzung und Bewertung von Lern- und Arbeitsaufgaben bzw. situativen Praxisanleitungen
  • Verantwortlicher für die Planung und Durchführung des Praxisanleiterkurses und der jährlichen Refresherkurse
  • Konzeption und Erstellung von Tutorien im Skills-Lab

Ihr Profil

  • staatlich anerkannter Abschluss in der Gesundheits- und Krankenpflege
  • abgeschlossenes Studium der Gesundheitswissenschaften oder Pflege
  • ausgeprägte Stärken in konzeptioneller Arbeit und in Strategieentwicklung
  • ausgeprägte kommunikative Stärke und Durchsetzungsvermögen
  • Bereitschaft zur konstruktiven und kooperativen Zusammenarbeit mit anderen Bereichen und Berufsgruppen des Hauses sowie Behörden und externen Partnern
  • Bereitschaft und Interesse an einer Tätigkeit mit Praxisbezug und engem Dialog in der Patientenversorgung

Unser Angebot

  • interessanter, moderner und fachlich anspruchsvoller Arbeitsplatz
  • angenehmes Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Vergütung nach dem TVöD mit allen im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiter- bildung
  • Angebote zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

    Ihre Rückfragen beantwortet der Pflegedienstleiter, Dipl.-Pflegewirt Daniel Behrendt, MPH Tel.: 0340 501-1202
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung