Banner

spectrumK ist der innovative und starke Partner der gesetzlichen Krankenversicherung. Über 90 Prozent der gesetzlichen Krankenkassen setzen auf unseren Service. Mehr als 42 Millionen Versicherte profitieren von unseren Leistungen. Mit einem interdisziplinären Team, verteilt über 3 Standorte in Berlin, Essen und Schwerin, bieten wir umfangreiche Kompetenzen für die Versorgung gesetzlich Versicherter. Unser besonderes Merkmal ist unsere Vielfalt. Rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Medizin, Pharmazie, Ökonomie, Recht, Informatik, Analytik, wissenschaftlicher Forschung garantieren, dass wir Trends und Potenziale frühzeitig erkennen. Mit diesem Wissen realisieren wir maßgeschneiderte und intelligente Lösungen für die GKV. Zu der spectrumK-Unternehmensgruppe gehören das InGef und die SIDA Service GmbH.

Das Team Apotheken Abrechnung übernimmt das Management der Arzneimittelabrechnung nach § 300 SGB V.

Wir suchen für unsere Standorte Schwerin, Essen oder Berlin mit Möglichkeit zum mobilen Arbeiten/remote work, in Voll- oder Teilzeit, zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Pharmazeutisch-technischen Assistenten (PTA) (m|w|d) oder Pharmazeutisch-kaufmännischen Angestellten (PKA) (m|w|d)
für das Management der Arzneimittelabrechnung nach § 300 SGB V

IHRE AUFGABEN

  • Prüfung der Rezepte auf Form-, Tax- und Rechenfehler
  • Pharmafachliche Prüfung von Abrechnungen aus öffentlichen Apotheken und Krankenhausapotheken einschließlich Rezepturberechnung
  • Bearbeitung von Einsprüchen der Apotheken
  • Erstellung von Berichten und Auswertungen für unsere Kunden
  • Ansprechpartner für unsere Kunden zu unterschiedlichen Themen im Bereich der Rezeptabrechnung

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene Ausbildung als pharmazeutisch-technischer Assistent (m|w|d) oder pharmazeutisch-kaufmännischer Angestellten (m|w|d)
  • Gutes pharmakotherapeutisches Wissen und mehrjährige Berufserfahrung im Arzneimittelbereich
  • Erfahrungen im Bereich der Abrechnung nach § 300 SGB V mit Rechenzentren und sonstigen Anbietern
  • Gute Vertragskenntnisse in der Abrechnung nach § 300 SGB V
  • Kaufmännische Kenntnisse
  • Gute EDV bzw. MS-Office Kenntnisse
  • Kommunikationsstärke am Telefon, per E-Mail und im persönlichen Gespräch
  • Engagement und Teamfähigkeit

UNSER ANGEBOT

  • Fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Unterstützung von Eltern und Pflegenden zur Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und Möglichkeit des mobilen Arbeitens/remote work
  • Modern eingerichtete Büroarbeitsplätze
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Leasing eines Job-Rades
  • Einen zunächst auf 2 Jahre befristeten Arbeitsvertrag, Verlängerung wird angestrebt

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

  • Vivien Franz
    Tel: +49 30 586945-175

IHRE BEWERBUNG

Wenn Sie diese anspruchsvolle Aufgabe reizt, freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen.
Audit Tüv
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung