Image Image

Kompetent. Modern. Herzlich.

Das Städtische Klinikum Dessau ist mit 23 Fachbereichen, 16 interdisziplinären Zentren und mehr als 2.000 Mitarbeitern der drittgrößte Medizinstandort in Sachsen-Anhalt. Das 2011 fertiggestellte Krankenhaus deckt ein breites Spektrum für die zeitgemäße Patientenversorgung ab. Mit dem Anhaltischen Theater, Mussen und Sportstätten sowie der zentralen Lage im Städtedreieck Berlin – Halle – Leipzig bietet Dessau ein vielfältiges kulturelles Angebot. Zudem hat die Bauhausstadt durch die sie umgebende Elbauenlandschaft und das Dessau-Wörlitzer Gartenreich einen hohen Freizeitwert.

Für die Abteilung Medizincontrolling suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet für ein Jahr (Verlängerungsoption besteht)  einen

Mitarbeiter (gn*)
in Teilzeit (50%)


Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung aller Kopier- und Scanarbeiten von Krankenakten
  • In enger Zusammenarbeit mit der Sekretärin unterstützen und entlasten Sie die Mitarbeiter der Abteilung bei der Erfüllung ihrer Aufgaben.
  • Sie vertreten die Sekretärin im Abwesenheitsfall und stellen dann das reibungslose Funktionieren der Abläufe im Sekretariat sicher:
    - termingerechte Bestellung und
       Versendung von Krankenakten
    - Bearbeitung und Verteilung der
      täglichen Post
    - Erledigung der allgemeinen
      Geschäftskorrespondenz
    - Führen von Statistiken mit
      Fristüberwachung
    - Bestellung von Büromaterial
    - Ablage für die Abteilung


Ihr Profil

  • abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
  • Erfahrung im Bürobereich unverzichtbar, im medizinischen Bereich von Vorteil
  • überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft und Zuverlässigkeit
  • Ordnungssinn und Organisationstalent
  • sehr guter Ausdruck
  • selbständiges, zielorientiertes und planvolles Arbeiten
  • sicherer Umgang mit dem PC und sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Erfahrung im Umgang mit einem Krankenhausinformationssystem

Was wir Ihnen bieten

  • eigenverantwortliche Gestaltung der Arbeitszeit im Gleitzeitmodell
  • persönliche Weiterentwicklung durch Fort- und Weiterbildung
  • eine Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen (TVöD)
  • hohe Mitarbeiterorientierung durch z.B. betriebseigene Kindereinrichtung, Betriebssportgemeinschaft
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung