Image Image

Kompetent. Modern. Herzlich.

Das Städtische Klinikum Dessau ist mit 23 Fachbereichen, 16 interdisziplinären Zentren und mehr als 2.000 Mitarbeitern der drittgrößte Medizinstandort in Sachsen-Anhalt. Das 2011 fertiggestellte Krankenhaus deckt ein breites Spektrum für die zeitgemäße Patientenversorgung ab. Seit Herbst 2020 ist das Städtische Klinikum Teil der internationalen Magnet4Europe-Studie mit dem Ziel, die Arbeitsumgebung von ärztlichem und pflegerischem Personal umzugestalten und zu verbessern.

Für unsere Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie und Neuroradiologie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt 

Medizinisch-technische Radiologieassistenz - MTRA (gn*)

*geschlechtsneutral

Es wird das gesamte Spektrum der der Diagnostischen und Interventionellen Radiologie und Neuroradiologie angeboten. Die Klinik an zwei Standorten ist modern ausgestattet voll digitalisert, angebunden an ein modernes KIS/RIS/PACS und versorgt alle Fachdisziplinen mit bildgebenden und interventionellen radiologischen und neuroradiologischen Leistungen.

Ausstattung

  • neueste 2Ebenen DSA-Anlage, 3x CT (1x16-, 1x32- und 1x64-Zeilen-CT),  1 3T-MRT
  • neueste digitale Röntgengeräte
  • Knochendichtemessplatz
  • neuestes Durchleuchtungsgerät

Ihr Profil

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Berufsaubildung als MTRA - gern auch Berufseinsteiger
  • Fachkunde Strahlenschutz nach Röntgen- und Strahlenschutzverordnung
  • Bereitschaft zur Teilnahme am Bereitschafts- und Rufbereitschaftsdienst

Unser Angebot

  • Mitarbeit an allen Plätzen der Abteilung
  • regelmäßige hausinterne und externe Weiterbildung
  • angenehmes Betriebsklima
  • geregeltes Arbeitszeitmanagement, unterstützt durch elektronisches Zeiterfassungssystem
  • Mitarbeiterorientierung z.B. durch Betriebskindereinrichtung
     

    Ihre Rückfragen beantwortet die leitende MTRA Frau Kilian unter  0340 501-1886.
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung