Image Image

Kompetent. Modern. Herzlich.

Das Städtische Klinikum Dessau ist mit 24 Fachbereichen, 16 interdisziplinären Zentren 900 Betten und mehr als 2.000 Mitarbeitern der drittgrößte Medizinstandort in Sachsen-Anhalt. Das 2011 fertiggestellte Krankenhaus deckt ein breites Spektrum für die zeitgemäße Patientenversorgung ab. Mit dem Anhaltischen Theater sowie der Nähe zu Berlin und der zentralen Lage im Städtedreieck Magdeburg – Halle – Leipzig bietet Dessau ein vielfältiges kulturelles Angebot. Zudem hat die Bauhausstadt durch die sie umgebende Elbauenlandschaft und das Dessau-Wörlitzer Gartenreich einen hohen Freizeitwert.

Für die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt (gn*) zur Weiterbildung und einen
Facharzt (gn*) für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

*geschlechtsneutral

In der Frauenklinik entbinden rund 800 bis 900 Patientinnen pro Jahr. In Zusammenarbeit mit den Neonatologen werden auch Risikoschwangere entsprechend einem Perinatalzentrum Level II betreut. Das gynäkologische Leistungsspektrum umfasst alle gängigen und speziellen Operationsverfahren inklusive der onkologischen, urogynäkologischen und endoskopischen Eingriffe. Es erwartet Sie ein interessantes Aufgabengebiet, in dem auch Patienten mit komplexen Krankheitsbildern dank der hervorragenden interdisziplinären Zusammenarbeit kompetent betreut werden können.

Wir bieten:

-- abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team
-- volle Weiterbildung zum FA für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
-- Möglichkeit der fakultativen Weiterbildung „Spezielle Perinatalmedizin und Geburtshilfe“
-- kontinuierliche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
-- Vergütung nach Ärztetarifvertrag TV-Ärzte/VKA
-- Möglichkeit der Teilzeitanstellung
-- sehr gute Fortbildungsmöglichkeiten mit finanzieller Unterstützung
-- hohe Mitarbeiterorientierung, wie Unterstützung bei der Wohnungssuche
-- betriebseigene Kindereinrichtung mit erweiterten Betreuungszeiten


Fragen beantwortet Ihnen gern Herr Dr. med. Hermann Voß, Chefarzt Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe: Tel. 0340 501-4310

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung